Home Design WOW! Unsere neue Outdoorküche – der OUTDOORCHEF Arosa 570 G Tex

WOW! Unsere neue Outdoorküche – der OUTDOORCHEF Arosa 570 G Tex

von Sorika
Outdoorchef Arosa 570 g Tex

Beitrag in Kooperation mit OUTDOORCHEF | Kulinarisch gesehen war dies der allerbeste Sommer meines Lebens. Und auch sonst haben wir diesen Sommer hier zu Hause so richtig genossen! Viel Sonne, viel Pool, nachts vom Bodentrampolin aus den Sternenhimmel beobachten, tagsüber ein bißchen Tischtennis oder Badminton – wir hatten richtig Urlaub zu Hause. Und dieses Jahr sogar einschließlich dem besten Essen!

Gutes, frisches Essen ist mir sehr wichtig. Und gerade im Sommer liebe ich es, mich bunt und lecker, mit frisch gepflückten Kräutern, grünem Spargel, in Knoblauchöl geschwenkten Pimientos, gegrillten Auberginen und gebackenen Süßkartoffeln zu ernähren. Unterwegs im Urlaub ist das (je nach Land) ja leicht umzusetzen… nur hier zu Hause musste ich mich bisher immer aufraffen, ins Haus und dort in die Küche zu gehen. Wer hat denn Lust im Sommer im Haus das Essen zuzubereiten?

Aus diesem Grund hatten wir in den letzten Jahren schon mehrfach darüber gesprochen, uns im Garten eine Outdoorküche zu bauen. Und noch während wir überlegt hatten, wie und was und wann, haben wir die beste Entscheidung getroffen, die man dazu treffen kann. Die Entscheidung für den OUTDOORCHEF Arosa 570 G Tex! Es ist ein Gasgrill. Ein Lifestyle Objekt. Ein iF Design & German Design Award Gewinner. Eine komplette Outdoorküche. Kompakt und doch so flexibel, dass wir uns jeden Tag darüber freuen, neues damit auszuprobieren! Und das obwohl wir schon den ganzen Sommer über damit gekocht, gegrillt und gebacken haben. Und das natürlich draußen!

OUTDOORCHEF Arosa 570 G Tex – eine komplette Outdoorküche

Es ist wirklich überragend, was man mit dem Arosa 570 G Tex alles zubereiten kann. Wir hatten diesen Sommer zum Beispiel: gegrillte Ananas, eine Menge Pancakes, buntes Linsengemüse, herrliches Risotto, Couscous á la Provence, viele selbstgemachte (vegane) Burger, Kartoffelauflauf und warme Beerencrumbles.

So oft habe ich, wenn nach dem Baden der Hunger aufkam, einfach und schnell ein paar Pimientos in den Wok geworfen (ich mache die nur mit Olivenöl und stelle dann das Shallots & Beetroot Salz von Nicolas Vahé* dazu, das passt einfach perfekt!). Oder ich habe einfach mediterranes Gemüse oder grünen Spargel mit Olivenöl, Knoblauch und Petersilie geröstet. Das ist so lecker, geht so schnell und ist so gesund. Abends, wenn unerwartet Besuch vorbeikam, haben wir einfach ein paar Süßkartoffelscheiben auf den Grill gelegt oder ein paar Melonen gegrillt. Zusammen mit kühlen Mangoschorlen eins der leckersten Snacks, die man Gästen anbieten kann.

Und besonders schön waren auch die Tage, an denen spontan Freunde mit ihren Kindern vorbeikamen und wir gemeinsam Pancakes mit Blaubeeren, Apfelmus und Ahornsirup zubereiteten. Wir haben dann zum Essen einfach ein paar Hocker und Bänke zu dem kleinen, runden Tisch gestellt, einige von uns standen an unserem Arosa, andere haben Tischtennis gespielt, die Kids waren meist im Pool und die Stimmung einfach nur perfekt!

Warum der OUTDOORCHEF Arosa all das kann: die Gourmet Burner Technology, die Vulkanfunktion & das Zubehör

Ich muss zugeben, ich bin begeistert, dass man so viele verschiedene, gesunde und gute Gerichte draußen so einfach zubereiten kann. Und das mit einem einzigen Gerät. Der OUTDOORCHEF Arosa 570 G Tex kann dies vor allem aus drei Gründen:

  1. Die Gourmet Burner Technology (GBT) ist ein durchgehend lückenloser Temperaturbereich von 80 – 360 Grad. Einfach einstellbar über die beiden Regler. Das ermöglicht perfektes Garen und Zubereiten von allen Gerichten.
  2. Die Vulkanfunktion: im Grill ist ein Emaille-Trichter, der etwaige, abtropfende Flüssigkeiten in die Mitte leitet (darunter im Inneren des Grills befindet sich dafür eine Auffangschale mit Grillpowder). Durch diesen Trichter bleiben der Grill und vor allem die Brenner stets sauber. Dreht man diesen Trichter nun um, wird er rein durch die Form zum Vulkan – die Hitze wird direkt auf eine kleinere Fläche umgeleitet und dort bis zu 500 °C heiß – perfekt für den Wok oder die Grillplatte.
  3. Das Zubehör ist hervorragend! Der Wok ist perfekt für schnelle Pfannengerichte, die glatte Seite der Grillplatte für Crêpes, Pancakes oder Flammkuchen, die geriffelte für Burgerpatties, die Halbmondschalen für überbackenes Gemüse, Quinoa, Gratin oder Kartoffelspalten. Ich werde mir in Kürze noch den Pizzastein und Gusseisentopf bestellen. Mit letzterem möchte ich unbedingt Brot in meinem Arosa backen!

Schaut doch mal auf die Rezeptseite von OUTDOORCHEF. Da könnt Ihr sehen, was mit dem OUTDOORCHEF Arosa und dem dementsprechenden Zubehör alles möglich ist. Es ist wirklich genial!

So gutaussehend, so flexibel, so individuell

Natürlich ist mir bei einem Gasgrill nicht nur wichtig, dass das Zubereiten leicht und gut gelingt. Er muss natürlich auch gut aussehen, aber das brauche ich hier eigentlich gar nicht zu schreiben, das seht Ihr ja schon auf den Fotos. Er ist minimalistisch, geradlinig, stylisch, sogar ein bißchen gasgrilluntypisch, was ich umso schöner finde! Formal ist er perfekt ausgewogen und jedes Detail wohlüberlegt designt. Und all das sieht und spürt man und es macht große Freude ihn anzusehen. Ich würde sagen, dass die Terrasse durch unseren neuen Gasgrill geradezu vollständiger und einladender wirkt. Er fügt sich einfach perfekt in die Umgebung ein, lädt ein, sich zu ihm zu stellen, er wirkt angenehm, freundlich und außergewöhnlich stilvoll.

Individuell austauschbare Textilverkleidung

Das liegt sicher auch an der Textilverkleidung – diese macht ihn moderner, regelrecht sympathischer und hebt ihn vom typischen Grill ab. Wie Ihr sicher schon auf den Fotos gesehen habt, ist diese austauschbar, so dass man den Arosa 570 G Tex passend zur eigenen Terrasse, dem Haus, Garten, Lounge oder gar zum Anlass stylen kann. Eine tolle Idee, die den Gaskugelgrill zu einem außergewöhnlichen Lifestyleobjekt transformiert.

Qualität & Sicherheit vom OUTDOORCHEF Arosa: hervorragend!

Ob das sanfte Klicken beim Drehen der Regler, das leichte Öffnen der großen Kugel, das Berühren der Oberflächen – die Qualität dieses Gaskugelgrills, der übrigens aus der Schweiz stammt, ist in jedem Detail herausragend und es ist jedes Mal eine Freude, ihn zu bedienen.

Und er ist extremst sicher. So sicher, dass selbst ich, die das Grillen früher lieber dem Mann überlassen hat, den Grill gerne und vor allem sehr entspannt nutze. Er hat ein Gas Safety System, dass die gezündeten Brenner vor Witterungseinflüssen schützt und das Brennersystem automatisch wieder entzündet, sollte es mal durch Wind ausgehen. So kann sich kein Gas sammeln, dass sich später ungewollt entzündet. Ein tolles Gefühl beim Backen, Kochen & Grillen.

Jetzt im Spätsommer gibt’s Kürbisrisotto und Zwetschgen-Crumble

Also nutze ich auch jetzt noch, wenn es herbstlicher wird, an jedem einzelnen schönen Tag unseren Arosa 570 G Tex. Heute hatte ich zum Beispiel ein herrliches Apfel-Zwetschgen-Crumble in meinem Arosa während ich im Garten ein paar Stauden pflanzte und hin und wieder mal danach schaute.

Ich wünsche Euch herrliche Spätsommertage,

Eure Sorika

Shop the Look

Lifestyle Grill Shop the Look

1 Halbmond Kochset von OUTDOORCHEF

2 Grillplatte (mit glatter Seite für Crêpe, Flammkuchen, etc.) von OUTDOORCHEF

3 Gourmet Sauce & Salz (Shallots & Beetroot) von Nicolas Vahé, z.B. bei Amazon*

4 Salzmühle aus Eiche von Broste Copenhagen, z.B. in meinem Shop SORIKAMEE

5 Blumentopf von HAY, z.B. bei Connox*

6 Blumentopf von HAY, z.B. bei Connox*

7 Barbecue Wok von OUTDOORCHEF 

8 Wender von OUTDOORCHEF

9 Arosa 570 G TEX – der schönste Gaskugelgrill aller Zeiten von OUTDOORCHEF

10 Großes Schneidebrett von Broste Copenhagen, z.B. in meinem Shop SORIKAMEE

11 Sunderland Beistelltisch von Jan Kurtz 

12 Buddha Schale von Broste Copenhagen, z.B. in meinem Shop SORIKAMEE

13 Dessertteller von Broste Copenhagen, z.B. in meinem Shop SORIKAMEE

14 Speiseteller 26 cm, von Broste Copenhagen, z.B. in meinem Shop SORIKAMEE

15 Besteck Sletten von Broste Copenhagen, z.B. in meinem Shop SORIKAMEE

16 Palissade Lounge Stuhl von HAY, z.B. bei Connox*

Übrigens: der Arosa 570 G Tex steht bei uns die ganze Zeit draußen – die Abdeckhaube schützt ihn perfekt!

Hier ist noch ein kleines Video von mir zum Arosa 570 G Tex.
Entschuldigt den Ton… da wollte mein geliebter Wind hier im Norden doch auch mit aufs Video ;-).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit OUTDOORCHEF entstanden. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst. Der OUTDOORCHEF Arosa 570 G Tex hat meinen Mann, mich und bisher jeden unserer Gäste in jeder Hinsicht überzeugt und ich würde mich auch ohne Kooperation für ihn entscheiden.

*Affiliate Link: Mit Sternchen gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Wenn Du einen solchen Link für Deinen Einkauf verwendest, erhalte ich eine kleine Provision, die mir ermöglicht, diesen Blog zu betreiben. Der Preis des Produkts bleibt für Dich gleich. Selbstverständlich steht es Dir frei, Dir das, was Du Dir kaufen möchtest, dort zu kaufen, wo Du es kaufen möchtest. Mehr zu Affiliate Links auf meinem Blog findest Du auch > hier.

Sorikamee ist mein Online Shop, der aus diesem Blog heraus entstanden ist. Mehr dazu findest Du > hier.

0 Kommentar

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar